Forschung und Lehre am Universitätsklinikum Eppendorf (UKE)

Das Universitätsklinikum Eppendorf gehört – gemessen an den Studierendenzahlen – zu den zehn größten Universitätskliniken Deutschlands. Nachdem die Umsetzung des UKE-Masterplans zur baulichen Entwicklung weitgehend abgeschlossen ist, stellt sich die Frage nach der bisherigen Entwicklung, der aktuellen Situation und der Zukunft der Lehr- und Forschungsbedingungen am Universitätsklinikum Eppendorf und der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg.
Im aktuellen Förder-Ranking der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ist die Universität Hamburg leider weiter zurückgefallen. Weiterlesen

Ihnen gefällt diese Seite? Hier können Sie diesen Inhalt weiterempfehlen: