Dressel und Quast zum Arbeitsprogramm des Senates: „Wir halten Wort“ – langfristige Konsolidierung statt hektischer Sparmaßnahmen

Die SPD-Fraktion sieht im Arbeitsprogramm des Senats „einen wichtigen Meilenstein zur Einhaltung unserer Wahlversprechen“.
SPD-Fraktionschef Dr. Andreas Dressel: „Wir halten Wort. Die Abschaffung der Studiengebühren sind terminiert, SAGA/GWG baut 1.000 Wohnungen pro Jahr und statt auf hektischen Sparaktionismus setzen wir auf langfristige Sparsamkeit. Das sind gute Nachrichten für Hamburg“. Weiterlesen

Ihnen gefällt diese Seite? Hier können Sie diesen Inhalt weiterempfehlen: