Beeinflussung des Modal Split

Im Haushaltsplan- Entwurf 2009/2010, Einzelplan 6, nennt die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt auf Seite 21 das Ziel einer „Veränderung des Modal Split zugunsten des ÖPNV, des Radverkehrs und des Zu-Fuß-Gehens“. Die Erreichung dieses Ziels setzt voraus, dass der Ist-Zustand bekannt ist. Weiterlesen

Ihnen gefällt diese Seite? Hier können Sie diesen Inhalt weiterempfehlen: