Bachelor-Master-Studiensystem ändern!

Die Proteste der Studierenden in den vergangenen Monaten und zahlreiche öffentliche Diskussionen haben gezeigt, dass es bei der Umsetzung des Bologna-Reformprozesses zu Fehlentwicklungen gekommen ist und es infolge dessen einen dringenden Bedarf für grundlegende Nachsteuerungen gibt. Dies hat auch die Kultusministerkonferenz (KMK) erkannt und entsprechend am 10. Dezember vergangenen Jahres in einem Eckpunkte-papier Korrekturnotwendigkeiten formuliert. Deshalb sollte Einigkeit darüber bestehen, dass die Studienbedingungen im Bachelor-Master-System auch und gerade in Hamburg nicht tragbar und nicht länger hinnehmbar sind. Weiterlesen

Ihnen gefällt diese Seite? Hier können Sie diesen Inhalt weiterempfehlen: